lupulo

Hauptbestandteile des Craft Beer

Das Hauptmerkmal des Craft Beer ist die Unendlichkeit der Aromen, die es uns bietet. Das ist
weil wir verschiedene Techniken und Zutaten verwenden können, was uns erlaubt
Experimentieren Sie, bis Sie das gewünschte Aroma kreieren.
Das erste, was wir berücksichtigen müssen, sind die vier Grundzutaten, die nicht
Fehlend: Wasser, Hefe, Malz und Hopfen. Hier werden wir uns auf die letzten beiden konzentrieren,
Sie haben eine sehr wichtige Rolle in Geschmack, Farbe und Textur des Bieres.
Das Malz
Es ist das Ergebnis des Malzens der Gerste, um den Zucker zu extrahieren und kann sich so in der
Wasser Danach muss das Malz geröstet werden. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun, und je nachdem, wie
wir machen es, wir werden ein mehr oder weniger geröstetes Malz haben, das dem
Bier Der Malz trägt zur Farbe des Bieres, zu seinem Geschmack und zu dem Gefühl bei,
der Gaumen Es ändert auch seine Süße und abhängig von dem Getreide, das wir verwenden, wird es mehr
dunkel und schwer. Unser Porter Bier ist bekannt für seine Bitterkeit
Englischer Hopfen und geröstetes Malz, die der Süße von Palmhonig entgegenwirken.
Die Hopfen
Es ist eine Pflanze, die im Grunde verwendet wird, um dem süßen Geschmack von Malz entgegenzuwirken.
Mit anderen Worten: Es ist dafür verantwortlich, Bier bitter zu machen. Sein Geschmack
es wird von dem Ort abhängen, wo die Pflanze wächst, aber normalerweise ist es meist fruchtig,
Zitrusfrüchte oder Blumen. Wir haben ein klares Beispiel in unserem Bier IPA (India Pale Ale),
stark mit Blüten- und Zitrusaromen gehopft. Mittlere Bitterkeit und perfekt
Ausgewogen dank der Süße des Malzes.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *